Michael Müller zu Gast in Reinickendorf

Veröffentlicht am 09.05.2017 in Bezirks-SPD

Gut 80 Gäste kamen im Februar ins Restaurant Maestral als Michael Müller zu Gast war um über die ersten 100 Tage von Rot-Rot-Grün zu reden. Die Diskussion wurde geleitet vom Journalisten Christian Walter.
Thorsten Karge und vier SPD-Abteilungen luden den Regierenden Bürgermeister nach Reinickendorf ein und es ging
u. a. um den aktuellen Stand beim Flughafen BER, um das Nachnutzungskonzept des Flughafens Tegel und um den Weiterbau der U8 ins Märkische Viertel. Aber auch konkrete Fragen wie z.B. die Zukunft der öffentlichen Toiletten und Barrrierefreiheit in Berlin wurden diskutiert.
Alles in allem war es eine sehr interessante Veranstaltung gewesen und wir laden Sie herzlich dazu ein bei zukünftigen Veranstaltungen dieser Art dabei zu sein.


Wir werden Sie in Zukunft hier über anstehende Termine informieren. Klicken Sie dazu einfach auf die Rubrik Termine.