24.05.2017 in Bezirk

Vorstellungsrede von Thorsten Karge

 

Vorstellungsrede von Thorsten Karge auf der Landesvertreterversammlung der SPD Berlin für die Bundestagswahl 2017.

 

24.05.2017 in Bezirk

Thorsten Karge für Reinickendorf #TeamKarge

 

Am Samstag fand die LandesvertreterInnenversammlung der SPD Berlin statt. Dort wurde die Landesliste für die Bundestagswahl gewählt. Reinickendorf erhielt den Listenplatz 12.

Für uns Genossinnen und Genossen aus Reinickendorf ist das ein Ansporn geschlossen 100% zu geben.

Nach 8 Jahren braucht Reinickendorf einfach wieder die SPD im Bundestag!
Wir fordern Gerechtigkeit auch in Reinickendorf. Gerechtigkeit auch in bisher kaum beachten Kiezen wie das Märkische Viertel, Tegel, Wittenau oder Reinickendorf-Ost und -West.
Leider liegen die bevorzugten Ortsteile von Frank Steffel woanders.

Damit muss Schluß sein!

Deshalb Thorsten Karge für Reinickendorf

 

 

 

18.05.2017 in Bezirk

IDAHOT (Int. Tag gg. Homo- und Transphobie)

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger aus dem Märkischen Viertel, gestern war IDAHOT. Das steht für Internationaler Tag gegen Homo-, Trans- und Biphobie. Zusammen mit der AG SPDqueer-Reinickendorf standen wir am Eingang des Märkischen Zentrums um aufzuklären und ein Zeichen gegen Diskriminierungen zu setzen. Untermalt wurde das ganze mit Livemusik. Bei dieser Gelegenheit war auch unser Bundestagskandidat für Reinickendorf Thorsten Karge mit dabei.

#idahot2017

 

08.05.2017 in Bezirk

Bundestagswahl 2017

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger des Märkischen Viertels.
Unser Abteilungsvorsitzender Thorsten Karge kandidiert für den Bezirk Reinickendorf für den Bundestag.

Wollt ihr mehr über ihn erfahren, besucht doch bitte seine Homepage:

...
 

17.09.2013 in Bezirk

Gorkistraßenfest- Stroedter für Reinickendorf!

 
Abgeordneter Karge im Gespräch mit Alexander Kulpok

Im Anschluss an den Infostand der SPD MV im Märkischen Zentrum ging es für die meisten Abteilungsmitglieder zum SPD-Gorkistraßenfest. Bei diesem Fest stand die Werbung um Erst-Stimmen für den Reinickendorfer SPD- Bundestagskandidaten Jörg Stroedter im Mittelpunkt.